Archiv

Fachtagung Flachdach Eigenveranstaltung
17. November 2016
 

Die Branchenorganisation Gebäudehülle Schweiz führt am Donnerstag, 17. November 2016 eine Fachtagung Flachdach für Mitglieder und interessierte Architekten/Planer im Hotel Mövenpick in Regensdorf durch.

Ziel der Fachtagung ist, den Teilnehmenden Lösungen und Möglichkeiten aufzuzeigen, die in der Praxis angewandt werden können. Zusätzlich werden abgeschlossene Projektarbeiten und Erkenntnisse der Technischen Kommission Flachdach vorgestellt.

Die Schwerpunkte der diesjährigen Fachtagung sind breit gefächert. Folgende Themen werden behandelt:

  • Merkblatt «Dächer ohne Schutz-/Nutzschichten»
  • Merkblatt «Geländer am Dachrand»
  • Checkliste zum Merkblatt «Tür- und Fensteranschlüsse»
  • Aufbordungen - Hitze bewegt
  • Risse im Beton - Ursachen, Beurteilung, Massnahmen
  • Markteinführung Kupfer 0.6 mm
  • Unternehmerverantwortung Brandschutz
  • Neue Richtlinie «Dachentwässerung» ? Bedeutung und Umsetzung der Richtlinie
  • Begrünung von Dächern - Norm SIA 312, Richtlinie «Extensive Dachbegrünung»
  • Norm SIA 271 «Abdichtung im Hochbau» - Stand Überarbeitung | Norm SIA 271 / 272 - Abgrenzung der beiden Normen in der Praxis

Georges T. Roos, führender Zukunftsforscher der Schweiz, wird als Gastreferent erläutern, wie wir im Jahre 2036 in der Schweiz arbeiten und leben werden. Zudem findet eine Ausstellung statt, an der unsere Partner neue und bewährte Produkte aus dem Bereich Flachdach präsentieren werden.

Eckdaten

 

 

 

zurück