News Archiv

21. Mai 2012

Jahresbericht 2011 von Gebäudehülle Schweiz

Im Fokus der Legislaturperiode 2012 - 2015 steht die aktive Nachwuchsförderung, damit die Unternehmen in der Gebäudehüllenbranche auch in Zukunft auf ausreichend Fach- und Führungskräfte auf allen Stufen zurückgreifen können. Im Fokus steht auch der Trend „Die Gebäudehülle entwickelt sich zum Hauskraftwerk.“. Die Integration des Themenfeldes „erneuerbare Energien“ in die Grundbildung, in die höhere Berufsbildung und in die Anwendungstechnik ist für die Gebäudehüllenbranche von ent­scheidender Bedeutung und wird von Gebäudehülle Schweiz in den kommenden Jahren forciert angegangen. 

Wir wünschen Ihnen beim Lesen unseres Jahresberichts angeregte Momente.

Jahresbericht 2011

zurück

Jahresbericht 2011 von Gebäudehülle Schweiz